Scroll To Top
Brand.
Creation.
 
 

Perfekt gemacht.

Diese Aufgabe übernehmen wir für SIE!

W i r   s i n d   I H R E   E x p e r t e n ! 

Gute Markennamen zu finden war schon immer eine Kunst.

Sie wollen Qualität. Nichts anderes.

Qualität ist, was Sie suchen.

Wenn schon Qualität, dann: die höchste!

Sie suchen nach einem neuen Firmenbrand oder Sie sind bestrebt, einen oder mehrere Produktbrands (neu) zu gestalten. Oder ein Rebranding-Projekt steht bei ihnen an. Und Sie wollen QualitätGewöhnlich denkt der Mensch: Das kann ja so schwer nicht sein! Da setzt man sich in einer guten Runde zusammen und läßt die Gehirne kräftig stürmen. Oder man macht einen Wettbewerb oder fährt andere ähnliche Dinge innerhalb der bekannten Kreativitätsmethoden.

Sie wollen Individualität.

Erfolgsbrands sind selten.

Weil sie oft nicht gut genug sind.

Das kann zum Erfolg führen – muss aber nicht! In der Regel ist es zu kurz gesprungen, extrem kurz – wie eine Großzahl von weniger individuellen dafür aber kurzlebigen Kreationen zeigt.Bei etwa tausend neuen Brands pro Tag herrscht zu 99,9% Willkür. Oder Kopierverhalten. Sogenanntes Epigonentum. Dann: Trendverhalten, Aufspringen auf Modeerscheinungen usw.

Sie wollen Investition-Sicherheit.

Top Brands sind eine gute Investition.

Damit haben Sie niemals Probleme.

Schließlich die Überzeugung, dass man selbst der Mann sei. So mancher Werbefachmann traut sich das Branding ebenso problemlos zu wie der Amateur und hier beginnt sich die Spreu vom Weizen zu trennen! Gehen wir mal davon aus, was die Spatzen bereits seit einiger Zeit von den Dächern pfeifen: Brands sind Unternehmenswerte, die sich in Geld darstellen lassen! In sehr viel Geld. Finanzer bekommen hier ganz spitze Ohren!

Sie erhalten unseren besten Output.

Top Systematik hat Stil.

Von wegen mal ‘kurz kreativ nachgedacht’.

Unter diesen Gegebenheiten sieht die Aufgabe, so finden wir, schon wieder ganz anders aus! System und Methodik bei der Namenfindung wäre ein so Schlechtes nicht. Wir haben eine solche Systematik entwickelt und wenden sie immer und grundsätzlich an. Wir machen in Brands. Und wir machen nur das. Ein Spezialistentum liegt Ihrer Aufgabe zugrunde, wenn wir für Sie arbeiten.

Sie erhalten das Ergebnis von Spezialistenhänden.

Zufälle gibt es nicht.

Kreativität ist das eine. Strukturiertes Vorgehen das andere.

Dieses Spezialistentum geht von der Annahme aus, dass gute bis sehr gute Brands in den allerwenigsten Fällen Zufall sind. Sie sind ‘kreiert’ worden. Geniale Gehirne waren am Werke.Gute bis sehr gute Brands haben die Eigenschaft, dass sie begeistern, dass sie einen Klang, oder sagen wir einen ‘Nachklang’, hinterlassen, der in sich schon den Anspruch auf Erfolg birgt.

Sie sind auf einen sicheren Terrain ...

Auf diese Weise wird der …

… allerbeste Output geschaffen.

Das ist allein deswegen schon schwer, weil existierende Namen aus allen Bereichen des Kulturellen, der Natur, der Wissenschaft usw. schon lange ausgereizt sind. Wirklich? Natürlich nicht. Aber welche sind dies? Wer sucht danach und mit welchem System? Und wie steht das gefundene schließlich in einem Sinnzusammenhang mit dem Gegenstand der Benennung?

... denn wir arbeiten in allen Bereichen mit System.

Neologismen sind immer en vogue.

Hier haben wir ein sehr gutes Händchen.

Stichwort Kunstnamen. Sogenannte Neologismen. Eine sicherlich noch größere Kunst, als passende Namen aus den Universallexika herauszufiltern. Kunstnamen sind natürlich voll im Trend. Das kann dann passen -oder auch nicht.Um einen sehr guten Kunstnamen zu kreieren, braucht man ebenso System, sonst wird daraus nichts! Und die Passgenauigkeit zu dem zu Benennenden (Unternehmen, Produkt, Großprojekt) muss definitiv berücksichtigt werden.

Wir schauen in die Historie und in die Zukunft.

Historisches und Zukünftiges.

Nichts aus dem Bauch.

Wir haben uns stark mit der Brand-Historie (dort: TYPOLOGIE) (die zeitlich weiter zurückgeht, als so mancher denkt) beschäftigt und daraus in einer kleinen Enzyklopädie Regeln abgeleitet: Company Brands, Produktbrands und SlogansDiese haben wir mit Zeiterscheinungen und Modeentwicklungen, mit psychologischen und neurobiologischen Erkenntnissen überschnitten und kommen (einfach ausgedrückt) zu einer Methodik, welche greift!

Wir gehen methodisch vor.

Art (E). LAUREARTE.

Kunst und Können sind ja unterschiedliche Dinge.

Diese Methodik liegt immer dann zugrunde, wenn wir kreativ tätig sind. Kreativität trifft Methodik. Eine tiefe Wahrheit jeglicher gestalterischer KunstDafür sind wir LAURE-ARTE, wir führen nicht umsonst die Kunst in unserem Namen. Echte Kunst, Kunstfertigkeit, Können, Systematik und Kreativität. Alles zusammen gibt ein Opus.

Wir gehen kreativ zu Werke.

Opus = Systematik + Kreativität.

Unsere erfolgreiche Formel.

Ein Opus ist auch IHR Ergebnis. Drei methodische Schritte führen zum Ziel:

Unser OPUS A, die gekonnte Analyse ihrer Kommunikations-Situation heute und Ihre Zielbestimmung morgen, OPUS N, die eigentliche Namensfindung mit unserer bewährten Breitband-Perspektive und OPUS D, das dazugehörige Designwerk, wenn es um Logokreation und Corporate Design bzw. Corporate Identity geht.

Wir finden für Sie den richtigen Brand.

Brandnamen suchen und finden.

Individuell. Nichts aus der Box.

Innerhalb dieser methodischen Trias werden wir auch für Sie den richtigen Brand finden! Er wird einzigartig und individuell sein. Er wird sich abgrenzen und andere werden vielleicht versuchen Ihnen zu folgen. Wir versprechen nicht mehr als wir halten können. Aber dieses Ergebnis sichern wir Ihnen heute schon zu!

Wir haben zuvor Daten von Ihnen geholt.

Nur weil wir Sie ganz gut kennen.

Das müssen wir. Wie sonst sollte etwas sehr Gutes entstehen?

Brand-Suche und -Gestaltung mit System und Kreativität. Qualitativ hochwertig. Individuell für Sie!

LAUREARTE BRAND CREATION.

Besser und nachhaltiger.