Scroll To Top
corp
Video
 
 

Überzeugende Bilder. Starke Szenen.

Ihr Corporate Video.

Es muss schon Profi-Arbeit sein.

Die Herstellung von medialen Verkaufshilfen im Allgemeinen und solchen, die im Vertrieb (am point of sale) ihren Einsatz finden können, muss von Anfang an einer sorgfältigen Kosten- Nutzenanalyse unterzogen werden. Durch unsere jahrelange Erfahrung können wir Ihnen mit geringen Abweichungen ausrechnen, wie sich die eine oder andere gewünschte Produktion in Sachen Aufwand und Ertrag darstellt. Wie können Ihnen das nicht nur sehr genau sagen, sondern Sie auch davor bewahren, für die am Markt nicht unüblichen „Strohfeuer“ (man erkennt diese nicht sofort als solche!) Ihre Euros zu verprassen.

Überzeugende Vorstellungen.

Ihre visuellen Darstellungen.

Es muss schon ankommen.

Und zwar dort wo es soll. Bei Ihren Zielgruppen.  Die richtige visuelle Form (von bewegten Bildern), welche sich genau auf den Fokus dessen bezieht, was man unter Emotionalisierung des Publikums versteht. Die Kunst dabei ist, die Nutznießer dieser Produktionen exakt da abzuholen, wo deren Erwartung zu lokalisieren ist (um dann noch einen draufzusetzen). Also Dauer, Einsatzbestimmung (unterschiedliche Zielgruppen innerhalb der Entscheidungs-Basen Ihrer Kunden: Geschäftsleitung, Einkauf, Technik, Finanzen etc.). Alles in einem Video? Besser nicht!

Faszinierende Augenblicke.

Ihre Inhalte und Botschaften.

Die müssen schon rüberkommen.

Mit multimedialen Mitteln, mit Audio und Video so zu agieren, dass sowohl Sehgewohnheiten als auch Inhalts- und Darstellungserwartungen erfüllt werden, ist möglich – wenn man weiß, wie es geht. Dahinter steckt eine ehrliche Beratung, was gut für Sie ist und was das Budget wenig belastet. Die Kosten niedrig zu halten und dennoch den Output so zu gestalten, dass die Ziele erreicht werden, ist unser Thema ohnehin.

Gut gemachter Inhaltstransport.

Ihr Anliegen: Begeisterung auslösen.

Das ist natürlich nicht einfach.

Das Ziel jeder (Marketing-Kommunikations-) Produktion ist es, den Verkauf vorzubereiten. Und das nach einer Methode, über die man bereits im Voraus weiß, dass sie zieht. Es geht nicht um die Selbstverwirklichung irgendeiner Agentur. Es geht dabei um Sie und um die große Kunst, mit definierten Ressourcen das Allerbeste herauszuholen. Doch wie macht man es, dass das auch funktioniert? Gibt es da nicht eine Relation von Kosten und Erfolg?

Adäquate Ansprache unterschiedlicher Zielgruppen.

Ihr Video-Ergebnis.

Das ist bestimmt Kunst.

Das ‚Machen‘ ist die Kunst und der Einsatz von emotionsstiftenden Faktoren, welche neben dem Image auch die Botschaft tragen. Die Botschaft aber, der Kern Ihres Unternehmens überhaupt (also der Nutzen Ihrer Produkte und Dienstleistungen), ist das eigentliche Wesen, welches durch die zu findende Form transportiert werden soll. Und wieder das Gesetz guter Kommunikation: Form transportiert Inhalt!

Herausstellung Ihrer Individualität.

Ihre Entscheidung.

Profis sollen es machen.

Das muss man können! Von do-it-yourself ist dringend abzuraten! Wir haben unsere Methode minutiös entwickelt und haben sie über viele Jahre sehr erfolgreich ausgeführt. Der Punkt ist die jeweilige Individualisierung. Denn von einem Standard wollen wir nicht sprechen. Standards solcher Art sind per definitionem ausgeschlossen. Sie wären dann nicht mehr individuell und die Wirkung würde verpuffen!